Home

Wehrschieber

Wird dann aus der angehobenen bzw. abgewinkelten Stellung die Leitwand 45 in ihre waagerechte Stellung ·uberf·uhrt, dann nehmen die Verriegelungsnocken 61 in den Verriegelungsnockenaufnahmedurchbrechungen 70 die in Fig. 6 gezeigte Verriegelungsstellung ein; ein selbst·andiges L·osen der Verbindungsvorrichtung 60 ist nicht m·oglich, sondern nur dann, wenn die Leitwand 45 mit ihrem freien Ende soweit angehoben oder abgewinkelt werden sollte, dass die schlitzf·ormigen Durchbrechungen 71 mit den Verriegelungsnocken 61 fluchten.The ship (250), which in the interior of its hull is provided with equipment for separating the oil and water of the oil/water mixture scooped up, has at least one oil-scoop device (40) in its shell. The oil-scoop device (40) has an adjustable weir gate and a guide vane (43) for feeding the oil floating on the water into the oil-scoop opening (41), in which arrangement a laterally projecting guide wall (45) plunging with one section into the water is attached to the guide vane (43), via which guide wall (45) the oil to be scooped is directed into the guide-vane area and into the oil-scoop opening (41). 750 Jahre Lüstringen Festschrift zu den Feierlichkeiten der Gemeinden Darum Gretesch Lüstringen vom 7. Februar bis 27. April 2003 Herausgeber und Organitation: Bürgerverein Darum-Gretesch-Lüstringen e Die Erfindung l·ost die Aufgabe, ein Schiff der eingangs genannten Art zu schaffen, mit dem ein einwandfreies Leiten des aufzunehmenden ·Ol-Wasser-Gemisches in die in der Schiffsaussenhaut ausgebildete Aufnahme- und Einstr·om·offnung auch bei einem Schlingern des Schiffes und auch bei Wellengang gew·ahrleistet ist, wobei dar·uber hinaus ein schnelles Verbinden der das ·Ol-Wasser-Gemisch leitenden Einrichtung an der Schiffsaussenhaut m·oglich sein soll. Vor den Toren Dachaus - am Gündiger Wehr an der Amper - brütet jedes Jahr die Wasseramsel. Dieses Mal zeigen wir euch eine Video-Aufnahme aus der Saison 2011, in der sie nicht im Brutkasten sondern direkt in einem Wehrschieber gebrütet hat

elektrischer Wehr-Schieber-elektrischer Wehr-Schieber- Zahnstangenschieber hallo verkaufe einen elektr.WEHRSCHIEBER....ZAHNSTANGENSCHIEBER der Hersteller ist :Windenfabrik Johannes Lock (der Mercedes unten den Wehrschiebern) es ist der Typ:37 Z021 und hat 3000kp/mkp und hebt in einer Min. 210mm... Bekannt sind ferner Einrichtungen zum Aufnehmen von auf Wasser schwimmendem ·Ol mittels beweglicher ·uberstr·omter Wehre. Mittels dieser Wehre werden die Einstr·om·offnungen in der Aussenhaut eines Schiffes f·ur das ·Ol-Wasser-Gemisch derart eingestellt, dass m·oglichst nur der ·Olfilm und wenig Wasser in den Innenraum des Schiffsk·orpers einstr·omen k·onnen. Das in den Innenraum des Schiffsk·orpers geleitete und sich dort ansammelnde ·Ol-Wasser-Gemisch wird mittels Pumpen und anderen entsprechenden Einrichtungen getrennt. Viele übersetzte Beispielsätze mit volle Drehmoment - Englisch-Deutsch Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von Englisch-Übersetzungen Die H·ohe jeder schlitzf·ormigen Durchbrechung 71 ist etwas gr·osser bemessen als die H·ohe eines jeden Verriegelungsnockens 61, so dass die Verriegelungsnocken 61 in die schlitzf·ormigen Durchbrechungen 71 der beiden Verriegelungsnockenaufnahmedurchbrechungen 70 einf·uhrbar sind, wenn die Leitwand 45 eine angehobene oder abgesenkte Stellung derart einnimmt, dass die schlitzf·ormigen Durchbrechungen 71 zur L·angsrichtung der Verriegelungsnocken 61 parallel verlaufend sind, d.h. die Verriegelungsnocken 61 fluchten mit den schlitzf·ormigen Durchbrechungen 71, so dass dann ein einwandfreies Einf·uhren der Verriegelungsnocken 61 in die Verriegelungsnockenaufnahmedurchbrechungen 70 m·oglich ist.

  1. Ähnlich funktioniert das Hakenschütz – ein lotrecht beweglicher Wehrverschluss mit zwei Tafeln. Es erlaubt die Senkung des Oberteils, so dass Angeschwemmtes, Flusssedimente und Eis abgeführt werden können.
  2. Die beiden Verriegelungsnocken 61 sind, wie in Fig. 5 und 6 dargestellt, in einem Winkel zur Waagerechten der Leitklappe 43 angeordnet. Beide Verriegelungsnocken 61 nehmen die gleiche Winkelstellung ein, aufgrund der das Ende 63 der Verriegelungsnocken 61 gegen·uber dem anderen Ende 62 eine h·oher gelegene Position einnimmt. Die Winkelstellung der Verriegelungsnocken 61 ist in Fig. 6 bei alpha angedeutet. Um die Winkelstellung der beiden Verriegelungsnocken 61, falls erforderlich, ver·andern zu k·onnen, sind die beiden Verriegelungsnocken 61 mittels waagerechter Schwenkachsen 64 an der Leitklappe 43 angeordnet, so dass zur Ver·anderung der Winkelstellung die Verriegelungsnocken 61 in Pfeilrichtung Y verstellbar sind.
  3. No category; Aufgestellt: Oktober 2006 Fortführun

Шибер (засувка) — Вікіпеді

CloseTryFeaturesFullscreen sharingEmbedAnalyticsArticle storiesVisual StoriesSEODesignersMarketersSocial Media ManagersPublishersSupportFeatures Fullscreen sharingEmbedAnalyticsArticle storiesVisual StoriesSEOSolutions DesignersMarketersSocial Media ManagersPublishersSupportLog InTry now SkipNext ShareSaveLikeDownloadMoreSCHIEBEL AntriebstechnikPublished on Apr 22, 2015   Lage. Der See liegt im ursprünglichen Flussgebiet der Oker, wo sie früher in eine nördliche Freiflut und den südlichen zur Ölper Mühle führenden Mühlengraben verzweigte.. Der See ist in einen Ober- und Untersee geteilt, die durch eine Überlaufschwelle miteinander verbunden sind. Der wesentlich größere Obersee liegt etwa 66 Meter über NN und hat eine Wasserfläche von 14 Hektar. Seitlich auskragende, mit einem Abschnitt in das Wasser eintauchende und verschwenkbare Leitw·ande, ·uber die das aufzunehmende ·Ol in eine ·Ol-Wasser-Gemisch-Aufnahme·offnung in der Aussenhaut des Schiffsk·orpers geleitet wird, sind hier nicht vorgesehen.

Hochwertige KOMPOTHERM Haustüre **NEU** (Lampertheim)

Засувки схильні до корозії. Для захисту від корозії застосовують засувки з корозійно-стійких сплавів, газотермічне напилення і плазмове наплавлення корозійно-стійких металевих покриттів. Um das Einf·uhren der Verriegelungsnocken 61 in die schlitzf·ormigen Durchbrechungen 71 der Verriegelungsnockenaufnahmedurchbrechungen 70 zu erleichtern, weisen die schlitzf·ormigen Durchbrechungen 71 Verriegelungsnocken im Bereich der Einf·uhr·offnung f·ur den Verriegelungsnocken konisch sich nach aussen erweiternde Gleitfl·achen,die bei 77 und 78 in Fig 3 angedeutet sind,auf.Nach einer weiteren Ausf·uhrungsform ist die Leitwand 45 doppelwandig ausgebildet. Um die Leitwandfl·ache, falls erforderlich, vergr·ossern zu k·onnen, weist die Leitwand 45 obenseitig und/oder untenseitig einen sich ·uber die gesamte L·ange der Leitwand erstreckenden Wandabschnitt 246 bzw. 247 auf. Mittels einer in der Zeichnung nicht dargestellten hydraulisch,pneumatisch oder elektromotorisch betriebenen Antriebsvorrichtung ist jeder Wandabschnitt 246 bzw. 247 in Pfeilrichtung Y2 ein- und ausfahrbar. Dar·uber hinaus besteht auch die M·oglichkeit, die Leitwand 45 so auszubilden, dass die Leitwand im Anschlussbereich der Leitklappe 43 gegen·uber ihrem Endbereich eine gr·ossere H·ohe aufweist.Schiffe, die mit der Einrichtung 100 und der Leitwand 40 bzw. 45 versehen sind, sind in der Lage, als ·Olbek·ampfungs-Fahrzeuge eingesetzt zu werden und auch im Katastrophenfall sich selbst zu helfen, insbesondere dann, wenn ein Tanker derart ausgebildet ist.

Beim Drehschütz (Klappschütz) wird die Platte um eine waagrechte Achse gedreht, was eine feinere Regelung des Wasserstroms bei guter Kraftübertragung ermöglicht. Letzteres ist auch beim Segmentschütz der Fall, wo ein segmentartiger stählerner Vollkörper von oben her in die Öffnung geschwenkt wird. Beide Arten sind in der Bauweise dem Wasserschieber verwandt. Um eine einwandfreie F·uhrung eines jeden Verriegelungsnockens 61 an der Innenwandfl·ache 76 einer jeden Aufnahmedurchbrechung 70 zu gew·ahrleisten, sind die beiden Enden 62,63 eines jeden Verriegelungsnockens 61 kreisbogenf·ormig verlaufend ausgebildet, wobei sich die beiden kreisbogenf·ormigen Endabschnitte des Verriegelungsnockens 61 zu einem gedachten Kreis erg·anzen, dessen Durchmesser geringf·ugig kleiner bemessen ist als der Innendurchmesser der Aufnahmedurchbrechungen 70 f·ur die Verriegelungsnocken 61.Die Erfindung betrifft ein Schiff zur Bek·ampfung von ·Ol-Verschmutzungen mit Einrichtungen zum Aufnehmen von auf Wasser schwimmendem ·Ol und zur Trennung von ·Ol und Wasser des aufgenommenen ·Ol-Wasser-Gemisches, wobei in der Schiffsaussenhaut des Schiffsk·orpers mindestens eine Aufnahme·offnung f·ur das ·Ol-Wasser-Gemisch ausgebildet ist, die mit den im Schiffsk·orper angeordneten Einrichtungen zum Trennen des ·Ol-Wasser-Gemisches verbunden ist

elektrischer Wehr-Schieber- (GANDOW) - Sonstige

SCHIEBEL, mehr als 50 Jahre Erfahrung • Globaler Partner für mehr als 10.000 Ingenieure und 1.000 Unternehmen • Vertrieb und Service mit weltweit mehr als 30 Büros und Vertriebspartnern • Entwicklung und Produktion mit mehr als 90% Wertschöpfung in Österreic Fig. 3 zeigt die mittels der Verbindungsvorrichtung 60 an eine Leitklappe 43 angeschlossene Leitwand 45, und zwar in der mit A gekennzeichneten Betriebsstellung. F·ur den Anschluss der Leitwand 45 an die Leitklappe 43 muss die Leitwand in eine Winkelstellung ·uberf·uhrt werden, die bei B angedeutet ist. Nach dem Einf·uhren der Verriegelungsnocken 61 in die Verriegelungsnockenaufnahmedurchbrechungen 70 wird dann die Leitwand 45 von der Verriegelungsstellung B in die Betriebsstellung A abgesenkt. Die L·ange der Leitklappe 43 ist so bemessen, dass ein m·uheloses Verriegeln gew·ahrleistet ist. Die L·ange des Schlitzes, der zwischen den beiden W·anden 202,203 des doppelwandigen Anschlussabschnittes 201 der Leitwand 45 ausgebildet ist, ist so bemessen, dass ein Verschwenken der Leitwand 45 um die Verriegelungsachse 69 gew·ahrleistet ist.Jede der beiden Verriegelungsnockenaufnahmedurchbrechungen 70 , von denen in den Fig. 3 bis 6 nur eine der beiden Aufnahmedurchbrechungen dargestellt ist, weist eine Kreisform auf. Jede Wand 202 bzw. 203 der Leitwand 45 ist in dem die Aufnahmedurchbrechungen 70 begrenzenden Randbereich 74 verst·arkt, d.h. z.B. wulstartig ausgebildet. Die L·ange der beiden Verriegelungsnocken 61 entspricht in etwa dem Innendurchmesser der beiden Aufnahmedurchbrechungen 70, so dass bei einem Verschwenken des freien Endes der Leitwand 45 in Pfeilrichtung Y1 die beiden Verriegelungsnocken 61 mit ihren Endbereichen 62,63 an der Innenwandfl·ache 76 einer jeden Aufnahmedurchbrechung 70 entlanggleiten k·onnen, wobei die Wandfl·ache 76 die Aufnahmedurchbrechung 70 begrenzt.Ein Abfluss wird ermöglicht und erfolgt unter der Tafel, indem diese mechanisch angehoben wird. Dabei sind jene Reibungskräfte in der Führung zu überwinden, die durch die Anpresskraft des Wassers hervorgerufen werden. Graduelles Anheben der Schütztafel bewirkt graduellen Abfluss. Ein seitlich abführendes Überfallwehr, das den Spiegel des Oberwassers ebenfalls begrenzt, vergrößert das Volumen vorläufig rückhaltbaren Wassers.

Wehrschieber Weir slides. Wasserkraftwerke Hydroelectric plants. Löschwasserarmaturen Fire-fighting water fittings. PRODUK TE / P R O D U C T S. Kläranlagen Sewage treatment plants Ein mit dieser ·Olauffangvorrichtung versehenes Schiff soll eine kompakte ·Olauffangeinheit darstellen, da das Schiff ohne Hilfsschiffe im Einsatzgebiet arbeiten kann. Dabei kann in den Pontons ein Maschinenraum eingebaut sein, in dem ein Elektromotor mit einem Getriebe ein Schaufelwerk oder ein F·orderband mit Schaufeln antreibt, um das ·Ol zum Schiffsrumpf zu dr·ucken, in dem eine ·Offnung zu den Filtern und Pumpenanlagen eingelassen ist, wo das ·Ol vom Wasser getrennt wird. Hierbei ist jedoch keine an der Schiffsaussenhaut angeordnete und verschwenkbare Leitwand zur F·uhrung des ·Ol-Wasser-Gemisches zu der in der Schiffsaussenhaut ausgebildeten Aufnahme- und Einstr·om·offnung vorgesehen.Die ·Ol-Aufnahmevorrichtung 40 besteht aus einer in der von den Seitenbeplattungen 13,14 ausgebildeten Aussenhaut vorgesehenen Aufnahme- bzw. Einstr·om·offnung 41 f·ur das ·Ol-Wasser-Gemisch. Da beide ·Ol-Aufnahmevorrichtungen 40 gleich bzw. spiegelbildlich ausgebildet sind, wird nachstehend die in Fig. 2 gezeigte ·Ol-Aufnahmevorrichtung beschrieben.

Die vorderen Wandkanten der beiden W·ande 202,203 des Anschlussabschnittes 201 der Leitwand 45 sind mit 202a,203a bezeichnet Viele übersetzte Beispielsätze mit spindle construction - Deutsch-Englisch Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von Deutsch-Übersetzungen Um eine gleitende Reibung zwischen den Verriegelungsnocken 61 und den Innenwandfl·achen 76 der beiden Verriegelungsnockenaufnahmedurchbrechungen 70 zu vermeiden, kann jeder Verriegelungsnocken 61 im Bereich seiner beiden Enden 62,63 in der Zeichnung nicht dargestellte Rollen oder Walzen tragen, die freifliegend angeordnet sind und die an der Innenwandfl·ache 76 einer jeden Aufnahmedurchbrechung 70 abrollen, wenn die Leitwand 45 in Pfeilrichtung Y1 verschwenkt wird.

The ship (250), which in the interior of its hull is provided with equipment for separating the oil and water of the oil/water mixture scooped up, has at least one oil-scoop device (40) in its she Wie Fig. 1 zeigt, ist die ·Ol-Leitwand 45 an ihrem freien Ende 45a mit einem abgewinkelten Abschnitt 45b versehen, um eine m·oglichst grosse ·Olfl·ache erfassen zu k·onnen. Der Anlenkungsbereich der ·Ol-Leitwand 45 an der ·Ol-Leitklappe 43 ist bei 46 angedeutet (Fig.3).Aufgrund einer derart ausgebildeten Verbindungsvorrichtung 60 ist die Leitwand 45 in Bezug auf ihr freies Ende h·ohenver·anderbar, d.h. die Leitwand 45 ist in ihrem Anlenkungspunkt mit der Leitklappe 43 um die bei 69 in Fig. 6 angedeutete Achse verschwenkbar.Die in den beiden W·anden 202,203 der Leitwand 45 ausgebildeten Verriegelungsnockenaufnahmedurchbrechungen 70 sind gleich ausgebildet und fluchten miteinander.Größere Schütze verlangen nach einem Hebewerk, etwa mit umlaufender Ketten, Zahnstange oder Schneckenantrieb, die zugleich auch das Erreichen einer bestimmten Position garantieren. Moderne Schütze (siehe unten) werden hydraulisch oder mit Elektrohubzylindern bewegt. Fernwirkung erlaubt die Automatisierung etwa eines Kleinkraftwerkes.

SCHIEBEL Actuators Imagebrochure (D/E) by SCHIEBEL

Schütz (Wasserbau) - Wikipedi

Wehrschieber m) — пристрій для повного перекривання потоку за допомогою шибера, який приводиться в рух механізмом (ручним важелем, пневмоприводом, рейковим пристроєм з електроприводом) Verbreitet ist jedoch Parallelführung über zwei an der Oberkante angelenkte Zahnstangen (meist leiterartig, also Querbolzen zwischen zwei Grobblechstreifen), deren Treibritzel auf einer Welle sitzen, wodurch die Abtriebe synchronisiert sind. Der Antrieb der Welle erfolgt über ein selbsthemmendes Schneckengetriebe entweder händisch über eine Kurbel oder elektromotorisch. Zum Bedienen und Warten des Schützes, aber auch dem Beobachten und Überqueren des Wasserlaufs verläuft häufig ein Steg über den Lauf und schützt durch eine Überdachung die Getriebe und den Steg vor Regenwasser. Manche Schütze dieser Bauart sind, vor allem, wenn sie nicht zur laufenden Regelung, sondern bloß für einfache Absperrfunktionen dienen, mit erneuerten Holzbrettern auch im Alter von 100 Jahren noch in Betrieb. Ein Beispiel ist am Grazer Mühlgang zu finden. Um die Leitwand 45 mit der Leitklappe 43 vermittels der Verriegelungsnocken 61 verriegeln zu k·onnen, werden die Verriegelungsnocken 61 in die Aufnahmedurchbrechungen 70 in den beiden W·anden 202,203 der Leitwand 45 eingef·uhrt. Erwin Frank. Die Mühle in Fronsburg war seit mindestens 1537 der Gutsherrschaft untertan. Wahrscheinlich wurde sie mit dem Fall der Grundherrschaft (1848) frei und von dieser Zeit an privat weitergeführt

Dadurch ist es m·oglich, die z.B. mittels einer Hebeeinrichtung gehaltene und angehobene Leitwand 45 m·uhelos dadurch mit der Leitklappe 43 verriegeln zu k·onnen, indem die Leitwand 45 in eine Winkelstellung gebracht wird, bei der die schlitzf·ormigen Durchbrechungen 71 der beiden Verriegelungsnockenaufnahmedurchbrechungen 70 mit den Verriegelungsnocken 61 fluchten, die fest an den beiden Seitenw·anden 43a,43b der Leitklappe 43 befestigt sind;Die Beobachtung der Aufnahme- bzw. Einstr·om- bzw. Eintritts·offnung 41 erfolgt von Steuerst·anden, die auf ein- und ausschwenkbaren Steuerplattformen 50 angeordnet sind (Fig.1). Diese Steuerplattformen 50 sind in den Innenraum des Schiffsk·orpers einschwenkbar und aus dessen Innenraum auch ausschwenkbar angeordnet, jedoch besteht auch die M·oglichkeit, diese ein- und ausschwenkbare Steuerplattformen 50, die zu beiden Seiten des Schiffsk·orpers vorgesehen sind, oberhalb der Einrichtung 100 anzuordnen, jedoch k·onnen diese Steuerplattformen 50 eine Einheit mit dem Schiffsk·orper bilden.Eine derartige Einrichtung zum Separieren des ·Ol-WasserGemisches besteht darin, dass im Innenraum des Schiffsk·orpers eine mit der fensterf·ormigen, im Bereich der Wasseroberfl·ache liegenden Einstr·om·offnung in der Schiffsaussenhaut und mit der Aussenluft in Verbindung stehende Vorkammer und eine dieser nachgeschaltete, bodenseitig ·uber einen Ansaugstutzen mit der Vorkammer verbundene, unter Unterdruck stehende Hauptkammer ausgebildet sind, die in ihrem, der Vorkammer abgekehrten Endbereich eine ·Olabsaugpumpe mit im oberen Hauptkammerbereich liegenden Ansaugstutzen und eine Wasserabsaugpumpe mit im bodenseitigen Hauptkammerbereich liegenden Ansaugstutzen aufweist, Fire-fighting water fittings Wehrschieber weir slides Instalaciones de nieve artificial Artificial snow making systems Gas and steam power plants Rauchgasreinigung Hydroelectric plants Flue gas cleaning Wasserkraftwerke Biomassekraftwerke Compressor stations Kernkraftwerke Nuclear power plants Kesselbau Boiler engineering Exploración y producció Der obere Raum 20 der Einrichtung 100 dient zur Aufnahme der ·Ol-Leitw·ande 45, die mit den ·Ol-Leitklappen 43 l·osbar verbindbar sind, um von den Leitklappen 43 abgenommen werden zu k·onnen. Die ·Ubernahme der ·Ol-Leitw·ande 45 bei Nichtinbetriebnahme der Einrichtung 100 in den wannenf·ormigen Aufnahmeraum 20 erfolgt mittels eines decksseitig vorgesehenen Kranes. Dadurch, dass die ·olverschmutzten Leitw·ande 45 in den wannenf·ormigen Aufnahmeraum 20 des Raumk·orpers der Einrichtung 100 untergebracht werden, ist jegliche Verschmutzung des Decks des Schiffsk·orpers vermeidbar. Sich in dem Aufnahmeraum 20 ansammelndes ·Ol wird mittels einer in der Zeichnung nicht dargestellten Lenzeinrichtung in die ·Ol-Einlaufkammer 32 der Separationseinrichtung 31 in dem Separationsraum 30 gef·ordert, so dass der Aufnahmeraum 20 die Aufgabe einer Tropfwanne hat.

Knauf Feuerschutzplatten Regipsplatten GKF ... (Hattingen)

wobei die beiden Pumpen mit einer F·orderleistungsregeleinrichtung zur Aufrechterhaltung eines Fl·ussigkeitsspiegels in der Vorkammer zwischen der Unterkante der Einstr·om·offnung und der Oberkante des die beiden Kammern verbindenden Ansaugstutzens verbunden sind (DE-A-29 31 795).Je nach Ausformung des (an der Oberfläche immer offenen) Wasserlaufs kann es bei untypisch raschem Schließen eines Schützes insbesondere bei hoher Geschwindigkeit des Fließens oder Schießens des Wasserstroms zu erhöhtem Wasserdruck durch das Abbremsen des Wassers kommen.

spindle construction - German translation - Lingue

sind die beiden Verriegelungsnocken 61 in ihren Winkelstellungen ver·anderbar, dann erfolgt ein Feststellen der Verriegelungsnocken in der jeweiligen geforderten und gew·unschten Winkelstellung, so dass f·ur die Herstellung der Verbindung zwischen der Leitwand 45 und der Leitklappe 43 ein Verschwenken der Verriegelungsnocken 61 nicht mehr m·oglich ist, und zwar auch dann nicht, wenn die Verbindung hergestellt worden ist Das Feststellen der Verriegelungsnocken 61 kann ·uber die Antriebsvorrichtung 65 erfolgen, wenn keine gesonderten Feststelleinrichtungen, wie z.B. Verriegelungsbolzen od dgl., vorgesehen sind.Aufgrund dieser Ausgestaltung ist sichergestellt, dass bei erh·ohtem Wellengang und st·urmischer See sowie bei einer rollenden Bewegung des Schiffes die Leitwand 45 immer eine in das Wasser mit einem Abschnitt eingetauchte Stellung aufweist, so dass auch bei st·urmischer See auf der Wasseroberfl·ache schwimmendes ·Ol vermittels der Leitwand 45 sicher der Ansaug·offnung 41 in der Schiffsaussenhaut zugeleitet wird.Nach der DE-A-3 329 196 ist eine ·Olauffangvorrichtung zum Einbau in dazu hergestellten Schiffen sowie in vorhandenen ·Oltankern bekannt, die aus runden Eisenpontons besteht, die am Vorderende eine Fuge und am Hinterende einen Zapfen aufweisen und die durch Verbolzen miteinander verbunden werden, wobei die Befestigung vermittels starker Haltebolzen, die an einer Bordverst·arkung befestigt sind, an der Back- und der Steuerbordseite des ·Olraumschiffes angebracht sind. Dabei bestehen die Pontons aus drei verschiedenen Einheiten, n·amlich einem Kupplungsponton, einem Standardponton als Mittelponton und einem Aussenponton, an dem ein Aussenschwimmer befestigt ist. Die Mittelpontons haben gleiche Masse; sie k·onnen je nach der Seest·arke und dem Wellengang ein- oder ausgebaut werden, um die ·Olf·orderbreite zu verk·urzen oder zu verbreitern.

volle Drehmoment - English translation - Lingue

Ship for fighting oil pollution

  1. Wehrschieber Weir slides Beschneiungsanlagen Artificial snow making systems Gas- und Dampfkraftwerke Gas and steam power plants Rauchgasreinigung Hydroelectric plants Flue gas cleaning Wasserkraftwerke Biomassekraftwerke Biomass power plants Kernkraftwerke Booster stations Nuclear power plants Kesselbau Boiler engineering Exploration und Produktio
  2. Die die Leitwand 45 mit der Leitklappe 43 verbindende Vorrichtung 60 besteht aus zwei stabformigen und an der Leitklappe 43 angeordneten Verriegelungsnocken 61 und aus Durchbrechungen 70 in der Wand 202 oder in den beiden W·anden 202,203 des Anschlussabschnittes 201 der Leitwand 45.
  3. Bei dem in Fig. 1 gezeigten Ausf·uhrungsbeispiel ist die ·Ol-Leitklappe 43 durch eine ·Ol-Leitwand 45 verl·angert, die senkrechstehend und gelenkig und ·Oldicht mit der Leitklappe 43 verbunden ist, wobei die ·Ol-Leitwand 45 and der Leitklappe 43 derart angelenkt ist, dass die ·Ol-Leitwand 45 um eine waagerechte Achse verschwenkbar ist, wobei das Verschwenken der eine gr·ossere L·ange aufweisenden ·Ol-Leitwand 45 um die senkrechte Achse, z.B. mit Trossen 145, erfolgt, die mit in der Zeichnung nicht dargestellten Seil- bzw. Deckswinden verbunden sein k·onnen (Fig.1). Sowohl die ·Ol-Leitklappe 43 als auch die ·Ol-Leit wand 45 weisen dann zur L·angsachse des Schiffsk·orpers des in Fig. 1 dargestellten Schiffes 150 eine Winkelstellung auf, aufgrund der das ·Ol, und zwar entlang der Leitwand 45, in Richtung zur ·Ol-Aufnahme·offnung 41 str·omen kann, wie dies in Fig. 1 durch die Pfeile X1 angedeutet ist

Im folgenden wird der Gegenstand der Erfindung in den Zeichnungen erl·autert Es zeigt Fig 1 in einer schaubildlichen Ansicht ein Schiff mit seitlich an dem Schiffsk·orper angelenkten Leitw·anden, Fig. 2 in einer schaubildlichen Ansicht einen Abschnit des Schiffsk·orpers mit im Innenraum des Schiffsk·orpers angeordneter Einrichtung zum Trennen von ·Ol und Wasser des aufgenommenen ·Ol-Wasser-Gemisches mit teilweise entfernter Aussenhaut und Querschott, Fig 3 eine Seitenansicht einer an der Leitklappe angeschlossenen Leitwand, Fig 4 in einer Ansicht von oben die an die Leitklappe angeschlossene Leitwand, Fig. 5 in einer Seitenansicht die am Schiffsk·orper angelenkte und um eine senkrechte Achse verschwenkbare Leitklappe mit an dieser angeordneten Verriegelungsnocken, Fig. Unter der Mithilfe eines Vereinskollegen konnte ich den alten Wehrschieber bergen, ca. 4 cm starkes Holz, 1,50m x 1,80m, mit 5 cm breiten Bandeisen versehen - kein Wunder, dass man (Aal) sich da gut festhalten kann

DE3837638A1 - Verfahren zum abziehen von schwimmstoffen

Die Drehantriebe mit Kegelradgerieben AB + IB für

Ölpersee - Wikipedi

Um beim Einf·uhren der Verriegelungsnocken 61 in die zu den schlitzf·ormigen Durchbrechungen 70 f·uhrenden konisch sich zu den Durchbrechungen 70 verj·ungenden Einf·uhr·offnungen 79 zu verhindern, dass die Verriegelungsnocken 61 seitlich aus den Einf·uhr·offnungen 79 herausgleiten, k·onnen die Einf·uhr·offnungen 79 auf den den Aussenwandfl·achen der W·ande 202,203 liegenden Seiten abschnittsweise mittels Begrenzungsplatten o.d. dgl. 209 verschlossen werden (Fig.3).Beim Doppelschütz ist die Tafel geteilt, sodass man die Teile unabhängig voneinander bedienen kann. Doppel- und Segmentschütze (siehe unten) dienen zum Füllen bzw. Leeren auch größerer Schleusenkammern. Sie befinden sich bei älteren Schleusen direkt in den Schleusentoren oder den Umläufen. Bei modernen Schiffsschleusen sitzen die Schieber in Längskanälen. DE3837638A1 DE19883837638 DE3837638A DE3837638A1 DE 3837638 A1 DE3837638 A1 DE 3837638A1 DE 19883837638 DE19883837638 DE 19883837638 DE 3837638 A DE3837638 A DE 3837638A DE 3837638 A1 DE3837638 A1 DE 3837638A1 Authority DE Germany Prior art keywords floating characterized overflow edge overflow method according Prior art date 1988-11-05 Legal status (The legal status is an assumption and is. 6 in einer vergr·osserten Seitenansicht die aus dem Verriegelungsnocken und der Verriegelungsnockenaufnahmedurchbrechung bestehende Verbindungsvorrichtung f·ur die Leitwand und die Leitklappe und Fig. 7 in einer Seitenansicht eine weitere Ausf·uhrungsform der Leitwand.

Schiebel - va-engineering

  1. Da jedoch die beiden Verriegelungsnocken 61 eine vorgegebene Winkelstellung (Winkel alpha ) einnehmen, wird eine Entriegelungsstellung der Leitwand 45 niemals erreicht werden, da bei Betrieb der Schiffsk·orper, d.h.bei Betrieb der Leitwand 45, dieser auch bei noch so st·urmischer See oder hohem Wellengang nicht in eine Winkelstellung ·uberf·uhrbar ist, die ein selbstt·atiges Entriegeln erm·oglicht.
  2. Bauarten und Funktionsweise. Im einfachsten Fall, dem Plattenschütz oder Hubschütz, wird der Querschnitt eines Wasserlaufs von einer rechteckigen, senkrecht stehenden, Schütztafel genannten Holz- oder Metallplatte gesperrt, wenn diese bis zum Grund des Wasserlaufs abgesenkt ist.Bei Sperrung wird das Wasser auf einer Seite der Platte zu einem Oberwasser gestaut; jenes übt auf die Platte.
  3. Die Leitklappe 43 selbst ist an der Aussenwand des Schiffsk·orpers bzw. an der Aussenwand im Bereich der Einrichtung 100 so angelenkt, dass ein Verschwenken der Leitklappe 43 um die bei 46 in Fig. 3 angedeutete senkrechte Schwenkachse m·oglich ist.

Spezielle ·Olbek·ampfgungs-Fahrzeuge,insbesondere Wasserfahrzeuge, die ausschliesslich f·ur den Katastrophen-Fall vorbehalten werden, sind in der Regel nur schwer wirtschaftlich zu betreiben. Deshalb werden oftmals MehrzweckFahrzeuge eingesetzt, die nicht nur f·ur die Bek·ampfung von ·Ol-Verschmutzungen, sondern ·uberwiegend f·ur andere wichtige Aufgaben vorgesehen sind. Im wesentlichen sind dies Feuerl·oschboote,Tonnenleger,Bagger- und K·ustenschutzFahrzeuge sowie Versorger und Kleintanker.Des weiteren umfasst die ·Ol-Aufnahmevorrichtung 40 eine ·Ol-Leitklappe 43, die im Bereich der Aufnahme·offnung 41 angeordnet und um eine senkrechte Achse verschwenkbar ist (Fig.2). Die Verschwenkbarkeit dieser ·Ol-Leitklappe 43 erfolgt mittels in der Zeichnung nicht dargestellter Antriebseinrichtungen. Diese ·Ol-Leitklappe 43 ·ubernimmt die Zuf·uhrung des ·Ols und bei Inbetriebnahme der Einrichtung 100 wird die ·Ol-Leitklappe 43 in die in Fig. 2 gezeigte Stellung verschwenkt. Bei Bedarf ist die ·Ol-Leitklappe 43 durch eine ·Ol-Leitwand 45 verl·angert, wobei jedoch auch andersartig ausgebildete Vorrichtungen zur Anwendung gelangen k·onnen, wobei jedoch alle diese Vorrichtungen so ausgebildet sein m·ussen, dass das aufzunehmende ·Ol entlang der Vorrichtung in Richtung zur ·Ol-Leitklappe 43 und somit in die Aufnahme·offnung 41 str·omen kann.Der untere Raum 30 des Raumk·orpers, der den Separationsraum darstellt, nimmt die Einrichtung 31 zur Separation des einstr·omenden ·Ol-Wasser-Gemisches auf. Diese Separationseinrichtung 31 ist in an sich bekannter Weise ausgebildet und dient zur Trennung des Wassers und des ·Ols des einstr·omenden ·Ol-Wasser-Gemisches.Um auch bei bewegter See bzw. h·oherem Wellengang zu verhindern, dass die Leitwand mit einem Bereich aus dem Wasser gehoben wird und dadurch die Leitfunktion der Leitwand beeintr·achtigt wird, ist die Leitwandfl·ache vergr·osserbar. Hierzu ist die Leitwand doppelwandig ausgebildet und obenseitig und/oder untenseitig mit einem mittels einer hydraulisch,pneumatisch oder elektromotorisch betriebenen Antriebsvorrichtung ein- und ausfahrbaren, sich ·uber die gesamte L·ange der Leitwand erstreckenden Wandabschnitt versehen. Auch kann die Leitwand im Anschlussbereich der Leitklappe gegen·uber ihrem Endbereich eine gr·ossere H·ohe aufweisen.Die Leitklappe 43 mit der Leitwand 45 und der beide Teile miteinander verbindenden Vorrichtung 60 brauchen nicht im Bereich der Einrichtung 100 angebracht zu sein. ·Uberall, wo in der Aussenhaut eines Schiffes Ansaug·offnungen f·ur das aufzunehmende ·Ol-Wasser-Gemisch vorgesehen sind, ist eine Leitklappe mit der Leitwand einsetzbar, um das auf der Wasseroberfl·ache schwimmende ·Ol in den Bereich der Ansaug·offnung zu leiten. Sind die Verriegelungsnocken 61 schwenkbar, dann kann das Verriegeln mit der Leitwand 45 auch in waagerechter Stellung der Verriegelungsnocken und der Leitwand erfolgen. Zum Verriegeln werden die Nocken verdreht.

Lost Places in ÖsterreichSeite 53 Unterirdisch-Forum

У шиберній засувці використовується металевий клин або шибер, що здатний розрізати механічні домішки в рідині, що протікає через засувку. Звідси і випливає застосування цього типу засувок: каналізаційні стоки, шлами, пульпи та ін. Шиберні засувки іноді застосовують для регулювання потоку, але основне їхнє призначення — повне закриття або відкриття руху середовища. Шиберні засувки часто застосовуються в складі нафтогазової арматури. Шибери використовуються також як запірна арматура на повітроводах доменних печей. Корпуси, «язики» і фланці таких шиберів як правило мають інтенсивне водне охолодження, адже вони працюють в умовах підвищених температур — до 1200 0 С і вище. Шиберний затвор (нім. Wehrschieber m) — пристрій для повного перекривання потоку за допомогою шибера, який приводиться в рух механізмом (ручним важелем, пневмоприводом, рейковим пристроєм з електроприводом). Шибером називають, також, і щит для розділення різних частин водозабірних споруд одну від одної або від річки, а також робочий орган шиберного насоса. Ши́бер (нім. Schieber — «заслінка», «засувка») — плоский робочий орган для повного або часткового перекриття потоку сипучого або рідкого матеріалу, а також для регулювання величини отвору чи щілини у розвантажувальних пристроях збагачувальних апаратів, живильниках та інш. Запірний пристрій типу засувки, за допомогою якого відкривається і закривається канал для руху рідини або газу.

WikiZero - Ölperse

  1. Eine weitere ·Olauffangvorrichtung zur Beseitigung von ·Olteppichen auf See und anderen Gew·assern ist durch die DE-A-32 06 188 bekannt. Diese ·Olauffangvorrichtung ist durch ein in beliebige Tanker eingebautes ·Olauffanggeschirr gekennzeichnet, das aus zwei kabelgesteuerten Schwimmk·orpern, fest verbunden mit einer elastischen, schalenf·ormigen Auffangvorrichtung, besteht. Durch die gleichm·assige Vorw·artsbewegung von Tanker und Schwimmk·orper gelangt das aufzufangende ·Ol in den Vorspiekraum und kann dann von dort in die Tanks im Schiffsk·orperinnenraum gepumpt werden. Das mit eingedrungene Seewasser gelangt durch einen Bodenfilter in eine Bodenwanne bzw. in einen Ballasttank und kann von dort wieder abgepumpt werden.
  2. Many translated example sentences containing spindle construction - German-English dictionary and search engine for German translations
  3. Die Welle (D=40mm) fährt einen Wehrschieber auf und zu ca. 13 Undrehungen nach rechts und dann wieder 13 Undrehungen nach links, ca. 2 X am Tag. Ich möchte die Position vom Wehrschieber abfragen. Dachte da an ein Poti, dass ich an der Welle befestige. Aber es gibt ja nur 10 Gang Potis? Frage: Gibt es Potis > 10 Umdrehungen
  4. T0 000001 T1Vorbemerkung: 000002 T1 000003 T1WEITERE BESONDERE VERTRAGSBEDINGUNGEN ABFALL 000004 T1 000005 T11 Behandlung von Bauschutt, Bodenaushub, Baustellen- 000006 T1 abf
  5. Von waldhorn gefundene Caches: Startseite: Gefunden: Nicht gefunden: Gelegt: Karte: Statistik.
  6. Шибером, також, називають засувку в коминах заводських печей і котельних установок для регулювання тяги. Шибери використовують для регулювання витрати (регулюючий шибер) повітря у повітропроодах систем вентиляції і промислової аспірації, а також як заглушка (пусковий шибер) при запуску вентилятора щоб уникнути перевантаження електродвигуна вентилятора. Як трубопровідна арматура можуть бути використані також запірні і перекидні шибери для обмеження руху рідини в трубопроводах. Основний елемент шибера — це металевий лист, який переміщається всередині щілинної кишені або по напрямних кутниках.
  7. Der Separationsraum 30 nimmt die Einrichtung 31 zur Separation des einstr·omenden ·Ol-Wasser-Gemisches auf, wobei die Anordnung dieser Einrichtung 31 derart ist, dass das ·Ol-Wasser-Gemisch durch die Aufnahme·offnung 41 in eine dahinterliegende ·Ol-Einlaufkammer 32 einstr·omen kann (Fig.2) An diese ·Ol-Einlaufkammer 32 schliesst sich dann ein Labyrinth von Trenn- und F·uhrungsw·anden an, durch die das ·Ol-Wasser-Gemisch mittels Pumpen hindurchbef·ordert wird, wobei in den einzelnen durchstr·omten Kammern dann in an sich bekannter Weise die Trennung von ·Ol und Wasser erfolgt. Das abgetrennte ·Ol wird in Ladetanks bef·ordert, w·ahrend das abgetrennte Wasser ·uber einen bei 33 angedeuteten Wasseraustrittsstutzen nach aussenbords gegeben wird. Jedoch auch andersartige, in an sich bekananter Weise ausgebildete Separationseinrichtungen k·onnen in dem Separationsraum 30 der Einrichtung 100 untergebracht sein.

Im Bereich der Aufnahme- und Einstr·om·offnung 41 f·ur das ·Ol-Wasser-Gemisch ist ein Wehrschieber 42 angeordnet, der hydraulisch oder elektromotorisch bet·atigbar ist, jedoch auch andersartig ausgebildete Bet·atigungseinrichtungen k·onnen Verwendung finden. Bei Inbetriebnahme der Einrichtung 100 wird der Wehrschieber 42 mit seiner Oberkante so eingestellt, dass das auf dem Wasser schwimmende ·Ol mit einer m·oglichst geringen Menge Wasser in die Aufnahme·offnung 41 einstr·omen kann. Je nach Dicke der ·Ol-schicht und seegangsbedingtem Stand des Wasserspiegels und nach Tiefgangs·anderung des Schiffes wird der Wehrschieber 42 verstellt. Ausgabe 71 - Juni 20117. JahrgangTraininiPraxismagazin für Spurweite ZKostenloses,elektronisches Magazinfür Freunde der Bahnim Maßstab 1:220www.trainini.deErscheint monatlichohne GewährISSN 1867-271XFernschnellzüge im ModellAnlagenbau (Teil 2)Wirtschaftswunderlektür Ölper See - Alter Wehrschieber (GC7K1X8) was created by itsklickBS on 3/3/2018. It's a Micro size geocache, with difficulty of 1.5, terrain of 1.5. It's located in Niedersachsen, Germany. 1974 beschloss der Rat der Stadt Braunschweig, im Zuge des Trassenbaus für die Autobahnen A391 und A392 einen künstlichen See in der Okeraue zwischen. Zum m·uhelosen und schnellen Verbinden der Leitwand mit der Leitklappe ist vorgesehen, dass jede schlitzf·ormige, mit der Verriegelungsnockenaufnahmedurchbrechung verbundene Durchbrechung zum Einf·uhren des Verriegelungsnockens von einer oberen Wandfl·ache und einer unteren Wandfl·ache begrenzt wird, wobei die beiden Wandfl·achen als konisch sich zu der Vorderkante der W·ande der Leit wand erweiternde Gleitfl·achen ausgebildet sind. Aufgrund dieser Ausgestaltung ist ein schnelles Einf·uhren des Verriegelungsnockens in die Verriegelungsnockenaufnahmedurchbrechung gew·ahrleistet. actuators.schiebel.com Actuator-control unit SMARTCON ® Short instruction Operation Set-up of travel-end limits SCHIEBEL Antriebstechnik GmbH Josef-Benc-Gasse 4 1230 Wien info@schiebel.com Your success is our actuato

15 Gang Potis oder 20 Gang Potis für ein Welle

Der Innenraum 19 des Raumk·orpers ist mittels einer waagerechten, zwischendeckartig ausgebildeten Trennwand 18 in einen oberen Raum 20 und in einen unteren Raum 30 unterteilt, wobei der obere Raum 20 gegen·uber dem unteren Raum 30 eine geringere H·ohe aufweist und zur Aufnahme von ·Ol-Leitw·anden 45 dient, w·ahrend der untere Raum 30 zur Aufnahme einer Einrichtung 31 zur Separation eines in den Separationsraum 30 einstr·omenden ·Ol-Wasser-Gemisches dient.Jeder Verriegelungsnocken besteht aus einem stabf·ormigen, einen quadratischen oder rechteckf·ormigen Querschnitt aufweisenden Formk·orper, dessen beide Enden 62,63 kreisbogenf·ormig verlaufend ausgebildet sindEine derart ausgebildete Leitwand ist vermittels der Verbindungsvorrichtung m·uhelos mit der Leitklappe verbindbar. Auch bei bewegter See und rollendem Schiff ist ein selbstt·atiges L·osen der Verbindungsvorrichtung nicht m·oglich, da das Verbinden und L·osen nur durch ·Uberf·uhren der Leitwand in eine Winkelstellung m·oglich ist, die der Winkelstellung der Verriegelungsnocken entspricht, denn nur in der angehobenen Stellung der Leitwand nehmen die schlitzf·ormigen Einf·uhrdurchbrechungen im Anschlussabschnitt der Leitwand die dem Winkel der Verriegelungsnocken entsprechenden Winkel ein, so dass nur dann die Verriegelungsnocken aus den Einf·uhrdurchbrechungen beim Abziehen der Leitwand von der Leitklappe herausgleiten k·onnen.

  • Werder europapokal.
  • Ein kompliment text pdf.
  • 5 stunden arbeit wieviel pause.
  • Post bedeutung latein.
  • Einleitung auswertung umfrage.
  • Erfahrung mit seilwinden.
  • Rasthof chiemsee nord.
  • Oddshot tv shot legendarylea 201604253339653.
  • Immobilien leads über facebook.
  • Virgin australia erfahrungen.
  • Lustige türschilder zum ausdrucken.
  • Continental wintercontact ts 860.
  • Unternehmensbewertung ertragswertverfahren beispiel.
  • Untergang der sadduzäer.
  • Mammasonographie wiesbaden.
  • Vorstellungsgespräch einschätzen.
  • Aufstellpool oval.
  • Haarpigmentierung kosten elithair.
  • Flaggen am strand jesolo.
  • Ian somerhalder kind alter.
  • Rituale zum 18 geburtstag.
  • Plausibilitätskriterium.
  • Chicago loop bahn.
  • Handtuch heizkörper wird nicht warm.
  • Aluminium flachstange.
  • Dvb c iptv server.
  • Clean google drive.
  • Kaminofen wasserführend ecke.
  • Krankenschwester forum.
  • Syrischer anwalt in deutschland.
  • Skype blockieren.
  • Power rangers ninja steel staffel 2 deutsch.
  • Silberfische im bett lied.
  • Armatur für kleines waschbecken.
  • Faceit code 2019.
  • Hartes leichtmetall.
  • E zigarette ohm rechner.
  • Freundschaftlicher kuss auf den mund.
  • Avira browserschutz ausnahme hinzufügen.
  • Imgburn.
  • Bbc1 schedule.